Sie sind hier: Startseite Themenbereiche Themen nach Stichwort Mobbing

Mobbing

Mobbing bedeutet, dass jemand am Arbeitsplatz systematisch und über einen längeren Zeitraum schikaniert, drangsaliert, benachteiligt und ausgegrenzt wird. Es funktioniert in alle hierarchische Richtungen, kommt in sämtlichen Betrieben vor und ist „klassenlos“. Dieses Verhalten wird von den Betroffenen als Angriff, Entwertung und Verletzung ihrer Person empfunden und kann zu schweren psychischen und physischen Erkrankungen führen.

Weitere Informationen und Hilfsangebote finden Sie auf unserer Seite zum Themenbereich Konflikte sowie beim Psychosozialen Beratungsdienst der Universität.

abgelegt unter: